Covid 19 - SMRC

Liebe SMRC Ruderer ,ab Donnerstag 21. Mai 2020 und bis auf weiteres ist die Ausübung des Rudersports bei uns im SMRC unter Einhaltung der erteilen Schutzmassnahmen des BAG möglich. Wir erwarten Eigenverantwortung und Einhaltung der Vorgaben und Auflagen: ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 1. Rudern und Rudertraining ausschliesslich im SKIFF und im DOPPELZWEIER - Dreier- und Vierer-Ausfahrten/Boote sind verboten ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 2. Maximal 5 PERSONEN, d.h.5 Sportler GLEICHZEITIG im Bootshaus, Abstandsregeln einhalten ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 3. Die Steganlage wird zum Ein- oder Auswassern gleichzeitig nur durch ein (1) Boot und die es nutzenden Ruderer belegt. Andere Boote warten auf der Fläche vor dem Bootshaus oder auf dem Wasser bis die Steganlage wieder frei ist. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 4. Reinigung der Ruderboote: Das Bootsmaterial (inkl. Skulls/Ruder) sind innen wie aussen mit Wasser zu reinigen und zu trocknen. Die Rudergriffe, die Dollen und der Rollsitz sowie die Rollschienen müssen desinfiziert werden. Die benötigten Reinigungs- und Desinfektionsmittel werden bereitgestellt, eigenes Desinfektions-Material ist gestattet und willkommen und kann ebenfalls verwendet werden. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 5. Abfall-Entsorgung: Gebrauchte Papierreinigungs- und Taschentücher sowie Getränkeflaschen etc. dürfen nicht liegengelassen bzw. müssen vom Verursacher/Verwender wieder mitgenommen werden. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 6. Die Führung des Logbuchs ist zwingend: Einzutragen sind Name und Vorname, Trainingszeit- und Datum (leserlich schreiben). (Ziel: Unterstützung des Tracing bei einer allfälligen Infektion) ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 7. Krankheit und Krankheitssymptome Personen mit Krankheitssymptomen bleiben zu Hause, respektive begeben sich in Isolation. Sie kontaktieren ihren Hausarzt und befolgen dessen Anweisungen. Typische Krankheits-symptome sind: Fieber, trockener Husten, Geruchs- und/oder Geschmacksstörungen, Bindehautentzündung, leichter Durchfall, Müdigkeit, Kurzatmigkeit, Muskel- und Gliederschmerzen (nicht abschliessende Aufzählung). ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Zutrittsverbot bei Krankheitssymptomen. Ein Aufenthalt in der Ruderwerft und Umgebung ist untersagt. Gründlich Hände schütteln und Abstand halten. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Das Restaurant des Segel Clubs ist geöffnet und wir erwarten auch hier von unseren Mitgliedern die Einhaltung des Schutzkonzeptes und Anweisungen der Mitarbeiter. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Wir hoffen sehr, dass bald weitere Lockerungen erfolgen und auch die grösseren Boote bald wieder ausgefahren werden dürfen. Trotz der momentanen Situation freuen wir uns auf einen schönen Rudersommer und ein baldiges Wiedersehen bei uns am See. ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Der Vorstand

Anstehende Anlässe

«   Seite 2 von 2

Sehr geehrte SMRC Ruderer
die nächste Regatta auf dem St. Moritz See findet am Samstag, 15. August 2020 statt.
Ausschreibung folgt...
Der Vorstand